Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Donnerstag, 31. Januar 2019

Top Ten Thursday #02/2019


Diese schöne Aktion stammt von Weltenwanderer

Heute zeige ich euch meine "10 ältesten SUB-Leichen". Da habe ich wirklich einiges auf Lager, was schon sehr lange vor sich hin schlummert, sowohl im Regal als auch auf dem Ebook-Reader. Bei den meisten kann ich nicht mehr sagen, wie alt sie tatsächlich sind. Die Bücher auf dieser  Liste sind jedenfalls vor 2016 bei mir eingezogen und immer noch nicht gelesen. 


Montag, 28. Januar 2019

[Rezension] Als wir unsterblich waren





Infos zum Buch
Autor: Charlotte Roth
Verlag: Knaur Verlag
Seiten: 576
ISBN: 978-3-426-51206-7
Preis: Taschebuch 10,99 € und Ebook 9,99 €
Erscheinungsdatum: 02.05.2014
Hier könnt ihr das Buch erwerben.






Alexandra erlebt 1989 in Ost-Berlin, wie die Mauer fällt. Gleich bei ihrem ersten Besuch im Westen lernt sie den jungen Oliver kennen und verliebt sich Hals über Kopf. Doch als sie ihn zu Hause ihrer neunzigjährigen Großmutter vorstellen will, rastet diese völlig aus. Wen aus ihrer Vergangenheit hat sie in Oliver wiedererkannt? Alexandra stellt plötzlich fest, dass sie nichts aus dem Leben ihrer Großmutter weiß. Schließlich begibt sie sich auf Spurensuche. 


Freitag, 25. Januar 2019

[Rezension] Davor und Danach





Infos zum Buch
Autor: Nicky Singer
Verlag: Dressler Verlag
Seiten: 384
empfohlenes Alter: ab 14 Jahre
ISBN: 978-3-7915-0100-0
erschienen am: 21.01.2019
Preis: Taschebuch 19,00 € und Ebook 12,99 €
Hier könnt ihr das Buch erwerben.





Dieses Szenario beschreibt eine gar nicht so unwirkliche Zukunft: Das Klima hat die Erde so sehr erwärmt, dass ein Überleben nur noch auf der nördlichen Erdhalbkugel möglich ist. Hunderttausende Menschen fliehen aus den südlichen Regionen wie Afrika in den Norden, der wiederum aufgrund der Überbevölkerung aus allen Nähten platzt. Sogenannte Auffanglager werden für die Flüchtlinge errichtet, die jedoch eher Gefängnissen gleichen. Das Fremde wird gehasst und weggesperrt, Vorschriften und Grenzen gelten mehr als Menschlichkeit. 


Mittwoch, 23. Januar 2019

[Rezension] Young & Grace (1) - Mörderisches Spiel





Infos zum Buch
Autor: Tobias Schuffenhauer,Tobias Schier
Verlag: Gerth Medien Verlag
Laufzeit: 71 Minuten
EAN/ISBN: 4029856400211
erschienen am: 09.01.2019
Preis: CD für 12,50 €, Download 6,99 €
Hier könnt ihr das Buch erwerben.





Lieutenant Grace Bennett arbeitet am liebsten allein. Doch bei ihrem neuesten Fall benötigt sie die Unterstützung des Pastors Liam Young: Er soll ihr mit religiösen Hintergrundinformationen zur Seite stehen, denn gleich an zwei Tatorten wurde ein Davidstern gefunden. Der krimibegeisterte Pastor kann sich bei der Aufklärung jedoch nur schwer zurückhalten und greift mehr als einmal in das Geschehen mit ein.


Montag, 21. Januar 2019

[Rezension] Ein Affe an der Angel




Infos zum Buch
Autor: Jonny Bauer
Illustratorin: Stephan Lomp
Verlag: ArsEdition Verlag
Seiten: 128
empfohlenes Alter: Ab 6 Jahre
ISBN: 978-3-8458-3254-8
erschienen am: 21.01.2019
Preis: Hardcover 12,99 € und Ebook 10,99 €
Hier könnt ihr das Buch erwerben.





Ein Affe an der Angel Der kleine Junge Darko bezeichnet sich als Tierforscher. Sein Lieblingsbuch ist ein Tierlexikon und er hat allerhand Utensilien, die ihn bei seinen "Expeditionen" unterstützen. Nach und nach sammeln sich bei ihm immer mehr Tiere an, mit denen er Freundschaft schließt.

Samstag, 19. Januar 2019

Winter-Lesetipp





Mein Lesetipp für den Winter?
Für diese Aufgabe von "Der Duft von Büchern und Kaffee" und "Meine Welt voller Welten" musste ich nicht lange überlegen. Ich bin ein richtiger Wintermensch und liebe Kälte und Schnee, weshalb es natürlich auch ein Buch geworden ist, das mitten im tiefsten Winter spielt:

Mittwoch, 16. Januar 2019

[Rezension] Das Leuchten des Fieberbaums





Infos zum Buch
Autor: Jennifer McVeigh
Verlag: Ullstein Verlag
Seiten: 496
ISBN: 978-3548284101
erschienen am: 08.03.2013
Preis: Nur noch gebraucht erhältlich!






Heute zeige ich euch ein älteres Buch, das mir kürzlich erst wieder in die Hände gefallen ist. Da ich es richtig gut fand, will ich es euch nicht vorenthalten, auch wenn es nur noch gebraucht zu haben und eher etwas für den Sommer ist.


Sonntag, 13. Januar 2019

Currently Reading #01/2019



Es regnet und regnet und regnet. Also: Beste Lesezeit! Welche Bücher gerade auf meiner Januar-Liste stehen und wie sie mir bisher gefallen, das erfahrt ihr jetzt ...

Freitag, 11. Januar 2019

[Rezension] No time to eat





Infos zum Buch
Autor: Sarah Tschernigow
Verlag: Ullstein Buchverlag
Seiten: 250
ISBN: 9783843718554
erschienen am: 27.12.2018
Preis: 12,00 € als Taschenbuch und 10,99 € als Ebook
Hier könnt ihr das Buch erwerben.





Nachdem ich in der Weihnachtszeit ordentlich Plätzchen und Schokolade gefuttert habe, kam dieses Buch genau richtig, um mich wieder ans gesunde Essen zu erinnern. Es richtet sich in erster Linie an Menschen mit wenig Zeit oder Lust zum Kochen, die sich aber trotzdem gesund ernähren wollen. 


Dienstag, 8. Januar 2019

Der 7+1 Buchtipp für den Januar



Im Januar möchte ich euch wieder sieben Bücher und ein Hörbuch empfehlen, die perfekt in diesen Monat passen. Ich verbinde mit dem Januar winterliche Kälte, manchmal auch Schnee, kurze Tage und lange Dunkelheit. Ein weiteres Thema ist der Neuanfang, neue Ziele und Pläne, die man sich für das kommende Jahr steckt. Viel Spaß mit meiner Buchauswahl!

Samstag, 5. Januar 2019

Hörbuch-Neuheiten im Januar

Das neue Jahr startet mit ein paar tollen Highlights. Gleich drei Hörbücher von Autoren, die ich sehr gerne lese (Richard Dübell, Halo Summer und Kai Lüftner) sowie tolle Ankündigungen für Ende des Monats, wenn z.B. gleich die ersten beiden Teile von Throne of Glass erscheinen sollen. Ich freue mich auf die neue Hörbuch-Saison und zeige euch hier meine Auswahl für den Januar: 


1348: Die Pest zieht ihre mörderische Spur durch Europa. Im Chaos gehen Glaube, Menschlichkeit und Hoffnung verloren. Aber ist die Krankheit wirklich eine Strafe Gottes? Oder steckt ein teuflischer Plan dahinter? Stimmt es, dass ein selbsternannter Todesengel seine Anhänger aussendet, um die Krankheit zu verbreiten? Als die junge Adlige Gisela und der jüdische Abenteurer Joseph auf die Spur der "Jünger Azraels" stoßen, beginnt ein Wettlauf gegen den Schwarzen Tod... und eine unmögliche Liebe. (Spieldauer: 17 Std. und 30 Min.)


Donnerstag, 3. Januar 2019

Top Ten Thursday #01/2019





Diese schöne Aktion stammt von Weltenwanderer und heute ist das Thema "Deine besten 10 Buch Highlights aus 2018". Das war ziemlich schwer, da ich doch einige sehr gute Bücher in 2018 dabei hatte. Mich auf die Top Ten zu beschränken, ist schon eine Herausforderung, der ich mich aber gerne gestellt habe. 


Aktuelle Rezensionen

Was gibt's Neues bei ...