Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Donnerstag, 14. Juni 2018

Top Ten Thursday #07/2018



Heute ist wieder Zeit für den Top Ten Thursday. Die Aktion stammt von Weltenwanderer und heute geht es um Bücher, die nur ein Wort im Titel haben.


Das war wieder gar nicht so leicht, passende Bücher für diese Aufgabe zu finden. Manche in meiner Auswahl sind schon etwas älter, aber mir immer noch im Gedächtnis geblieben. Einige Bücher in dieser Liste stehen auch stellvertretend für die ganze Reihe. Zum Beispiel fand ich fast alle Bücher aus der Reihe "Chroniken der Raben" super. Aber dann hätte ich nur diese Bücher in der Liste gehabt. :-))








Kommentare:

  1. Guten Morgen Rubine,
    von deiner Liste habe ich noch kein Buch gelesen, auch wenn ich einige vom Sehen kenne. Die Reihe von Angie Sage hat mien Sohn im Regal stehen.
    Hier sind meine Top Ten

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Eine tolle Auswahl hast du da zusammen getragen :)
    Die Chroniken der Raben seh ich zum ersten Mal, das sieht aber interessant aus!

    "Dracula" und "Felidae" waren bei mir auch in der engeren Auswahl, die hatte ich aber schon öfters genannt und wollte heute mal ganz andere Bücher vorstellen. Die meisten hatte ich auch noch nie beim TTT dabei, aber jedes hat wirklich was besonderes <3

    "Traumfänger" ist mir sehr zu Herzen gegangen und bringt einen sehr zum nachdenken. Genauso "Bienensterben", das eine sehr direkte Art hat, die einen teilweise schockiert, aber trotz dem etwas schwarzen Humor auch sehr berührt. Meine Rezension dazu kommt demnächst.

    "Fünf" hab ich ebenfalls gelesen, die Reihe mag ich sehr gerne! Von Septimus Heap kenne ich den ersten Band, aber irgendwie ist der Funke nicht übergesprungen.

    "Pinaruh" kannte ich noch gar nicht, das wandert mal auf meine Wunschliste :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pinaruh ist ein wunderschönes Märchen mit zauberhaften Bildern. Kann ich dir sehr empfehlen!

      Löschen
  3. Guten Morgen Rubine,
    wir haben heute mit Dracula sogar eine Gemeinsamkeit.
    Von deinen anderen Büchern kenne ich nur FELIDAE, das mir gut gefallen hat. Nachdem ich mit der Person des Autors jedoch Probleme habe, war das auch das einzige Buch, das ich von ihm gelesen habe.
    DIE CHRONIK DER RABEN klingt interessant, das werde ich mir mal genauer anschauen.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2JJMzzY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Chroniken der Raben ist eine super Fantasyreihe mit viel Action, Hexenmeistern, Drachen und magischen Kollegien. Die Charaktere sind komplex und die Story sehr abwechslungsreich. Ich fand es mega!
      Aber die Fortsetzung (Legenden der Raben) ist leider nicht mehr so gut...

      Löschen
  4. Guten Morgen :)

    Von deiner Liste habe ich bisher "Flyte" gelesen, was mir gut gefallen hat, auch wenn ich mich leider nur noch vage an den Inhalt erinnern kann. Von "Das Erbe der Macht" kenne ich die ersten beiden (Einzel)Bände, die ich ebenfalls gut bewertet habe. Von Poznanski will ich bei Gelegenheit unbedingt noch etwas lesen, während ich das Konzept von "Dracula" zwar interessant finde, aber aufgrund des Themas nicht weiß, ob ich das Buch wirklich lesen wollen würde.
    "Chroniken der Raben" werde ich mir mal genauer anschauen, das klingt interessant.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hi!
    Ich möchte unbedingt mehr Bücher von Brandon Sanderson lesen. Ich werde nachher direkt einmal bei deinen Rezensionen vorbeischauen und gucken welches mich am meinsten anspricht.
    Hier kommst du zu meinem Beitrag
    LG
    Svenja von Bücherfieber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du Fantasy magst, kann ich dir Sturmklänge sehr empfehlen! Da mochte ich die Charaktere sehr. Steelheart geht eher in die Sci-Fi Richtung und ist sehr actionreich. Beides ist großartig. 😃

      Löschen
  6. Hallo Rubine!

    Da kenne ich zur Abwechslung gleich mal zwei Bücher auf deiner Liste! Nämlich Flyte und Dracula. Mit letzterem bin ich leider nicht warm geworden, aber Flyte bzw. die ganze Reihe mochte ich gerne. Auch wegen der hübschen Illustrationen im Buch. :)

    Meine Top Ten findest du hier:
    https://moyasbuchgewimmel.de/ein-wort-helden/

    Liebe Grüße,
    Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss zugeben, dass es auch schon ewig her ist, als ich Dracula gelesen habe. Aber ich weiß noch, dass ich begeistert war.

      Löschen
  7. Hey Rubine :)

    Wir haben heute eine indirekte Gemeinsamkeit - von "Das Erbe der Macht" habe ich den ersten Band auf meiner Liste stehen ;)
    Ansonsten will ich von den Büchern "Dracula" unbedingt noch lesen :)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Tag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wow! Ich glaube, dass ist noch nie passiert, dass wir eine Gemeinsamkeit auf unserer Liste haben. Cool! 😁

      Löschen
  8. Jaaa! "Dracula", ich liebe dieses Buch und habe es natürlich auch aufgelistet. Gelesen habe ich sonst keines deiner Bücher, aber zumindest sagen wir ein paar Titel etwas.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Rubine, :)
    Von Septimus Heap habe ich auch ein paar Bände gelesen. Ich fand die Reihe gut, kenne sie aber nicht komplett.
    Nachtlilien habe ich auch gelesen, allerdings als es noch ein Einzelband war, also kenne ich auch hier nicht die gesamte Reihe.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  10. Huhu :D

    oh "Felidae"! Das Buch ist wirklich toll, da muss ich dir zustimmen. Mir selbst ist es gar nicht eingefallen ^^'. Ansonsten kenne ich noch "Steelheart" von der Liste, ich fands zwar gut, aber dann doch nicht gut genug ;). "Fünf" habe ich noch auf dem SuB :D.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt nicht? Ich bin ein riesiger Steelheart-Fan! 🤓

      Löschen
  11. Hallo,

    "Dracula" wäre beinahe auch auf meiner Liste gelandet, steht aber im Regal so weit unten, dass ich es nicht direkt genommen habe. "felidae" fand ich toll, allerdings leidet das Buch bei mir wirklich ganz extrem unter dem A.... von Autor, sodass ich es nicht wieder lesen werde.

    Viele Grüße
    Ponine

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, was ist denn mit dem Autor? Da muss ich doch gleich mal googlen...

      Löschen
  12. Hallo Rubine
    Ich habe auch ein Band von der Reihe "Das Erbe der Macht" von Andreas Suchanek auf meiner Liste. Ich finde die Reihe ist sehr spannend und gut. Ich bin ein kleiner Fan von der Jen und Alex. Und du?
    Ich bin gespannt wie es weiter geht in 2 Season.
    Wirst du auch den Spin-Off " Die Chronik der Archivarin: Der verschollene Mentiglobus" lesen?

    Mein Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barabara!

      Jen und Alex - unbedingt! 💕
      Momentan komme ich leider nicht dazu, das Spin-Off zu lesen. Andreas Suchanek schreibt einfach schneller, als ich lesen kann. 🤣

      Liebe Grüße, Rubine

      Löschen

DATENSCHUTZ: Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.

Beliebte Artikel