Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Mittwoch, 9. Mai 2018

Cover Theme Day #07/2018





Heute gibt es wieder den Cover Theme Day für euch. Bei dieser Challenge geht es darum, jeden Mittwoch ein Cover zu einem bestimmten Thema oder einer Aufgabe vorzustellen.  
Die Idee dazu stammt von Charleen's Traumbibliothek.

In dieser Woche soll auf dem Cover ein Fabelwesen abgebildet sein.



Das ist einfach für mich, da ich sehr gerne Fantasy lese und auf jedem zweiten Buch ein Drache abgebildet ist. Gerade deshalb habe ich für euch nach einem anderen Cover gesucht und mich für dieses Kinderbuch entschieden:


Auf diesem Cover sind nämlich gleich mehrere Fabelwesen abgebildet: Neben Greifen sieht man ein Einhorn, einen bösen Wolf und einen Phönix (zumindest vermute ich das - vielleicht ist es auch ein roter Greif?). Was der goldene Pfau zu bedeuten hat, weiß ich leider noch nicht, denn ich habe das Buch noch auf meinem SUB liegen.  Das Cover finde ich aber wirklich wunderschön und schaue es mir sehr gerne an.
Die Trilogie gibt es übrigens auch als fantastisches Hörbuch vom Audio Verlag.

Und darum geht's: 
Logan Wilde glaubt, im langweiligsten Kaff der USA gestrandet zu sein – bis er unter seinem Bett ein munter plapperndes, goldenes Greifenjunges entdeckt. Das gehört da natürlich nicht hin, sondern in den magischen Tierpark seiner Klassenkameradin Zoe. Der Tierpark ist streng geheim – und muss es zum Schutz der ungewöhnlichen Bewohner auch bleiben. Nur wie funktioniert »streng geheim«, wenn man fünf weitere, äußerst bockige Greifenkinder mitten in der Stadt einfangen muss und gleichzeitig plötzlich jede Menge andere magische Tiere zu versorgen hat?
(Quelle: www.dtv.de)

Kennt ihr das Buch schon? Und welche Fabelwesen habt ihr auf euren Covern entdeckt?

Kommentare:

  1. Hey Rubine :)

    Das Buch kenne ich noch nicht, aber es passt heute wirklich perfekt :D
    Das Cover finde ich echt toll und der Klappentext klingt auch gut. Das merke ich mir gleich mal :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rubine,

    dein heutiges Buch kenne ich sogar. Ich habe es als Hörbuch gehört. Es wird von Oliver Rohrbeck gelesen, ein Sprecher, den ich sehr gerne höre. Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen und ich habe auch vor, die Reihe weiterzuhören. Ich weiß gerade gar nicht, wieso ich das nicht schon längst getan habe. Vermutlich sind mir mal wieder Rezensionsexemplare dazwischen gekommen. :D

    Ich wünsche dir noch einen schönen Mittwoch!

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,

      das kenne ich. Bei mir stehen auch noch sooo viele Reihen, die ich weiterlesen will, und wo mir der erste Band super gefallen hat. Ich denke nach dem Lesen immer: Oh, wie cool, das liest du direkt weiter und dann - schwuppdiwupp - sind wieder ein paar Monate dazwischen.

      Aber es läuft ja nicht weg, das ist das Schöne an Büchern!!

      Liebe Grüße,
      Rubine

      Löschen
  3. Hey,

    dein Buch kenne ich leider nicht, aber das Cover ist auf jeden Fall sehr ansprechend. Es gefällt mir wirklich gut und die Ansammlung der verschiedenen Fabelwesen macht neugierig darauf, worum es in dem Buch gehen könnte. Die Inhaltsangabe klingt auch interessant, also kommt es mal auf meine Wunschliste :) Viel Spaß beim Lesen.

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ: Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.

Aktuelle Rezensionen

Was gibt's Neues bei ...