Folgendes kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren, Amazon und anderen Blogs. Diese Verlinkungen sind freiwillig und der Inhalt meiner Beiträge ist nicht vorgegeben. Ich betreibe diesen Blog privat. Er dient der Unterhaltung und Information über Literatur und keinem kommerziellen Zweck. Die Texte geben meine persönliche und ehrliche Meinung wieder.

Freitag, 6. April 2018

Lesewoche #01/2018



Auch heute gibt es wieder eine Aktion für euch. Diesmal ist es die "Lesewoche" von Johnni und ihrem Blog Unendliche Geschichte.
Es geht darum, fünf Fragen und eine Zusatzfrage zur vergangenen Lesewoche zu beantworten. Und hier sind sie:


1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?

Ich hätte gerne mehr Zeit gehabt, denn es liegen derzeit wieder supertolle Bücher auf meinem Nachttisch. Im Augenblick bin ich also richtig im Lese-Fieber.

2. Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Gelesen habe ich letzte Woche "Süßer als Honig, kostbarer als Gold", "House of Ghosts 2 - Der aus der Kälte kam" und "Milchmädchen". Letzteres habe ich innerhalb von zwei Tagen verschlungen und ich fand die Geschichte zuckersüß. Hat mich irgendwie ein bißchen an Bullerbü und Astrid Lindgren erinnert, zumindest von der Botschaft her.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht/auf einem anderen Blog entdeckt hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Mein SUB-Voting vom Montag! Ihr könnt zwischen Ogern, Zwergen und Halblingen wählen. Hier geht's zur Abstimmung.

Empfehlen möchte ich euch auch die Rezension zum Buch "Der Klang der Freiheit" von Goldkindchen, weil ich sie sehr gut fand. Im Buch geht es um das Thema Freiheit.

4. Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus? 

Am Wochenende will ich "Nur, wenn ich fliehe" lesen. Da bin ich schon ganz gespannt drauf. Und natürlich werde ich in der kommenden Woche auch den Blackthorncode und die 99 Schafe von Anna-Maria weiterlesen! Zwischendurch gibt's mit Yona noch einen Manga zur Abwechslung. Ich bin also gut versorgt.

5. Ist dein Bücherregal besonders sortiert und wenn ja, nach welchen Kriterien  ( z.B. Farbe, Genre, Autoren) ? 

Ich stelle mein Bücherregal andauernd um, weil es schön ist, immer wieder ein neues Bild zu kreieren. Aktuell sind die Bücher nach Lesechallenges sortiert. Davon verfolge ich drei: Zwei auf Lovelybooks und meine eigene. Für jede Challenge gibt es bei mir einen Abschnitt im Bücherregal. So ist es momentan schön bunt gemischt bei mir! 

Zusatzfrage: Gibt es zu deinem Blog auch eine Facebook-/Instagramseite o.ä.? Wenn ja, wie können wir doch dort finden?

Na klar! 
Ihr findet mich auf Facebook unter https://www.facebook.com/RubinesKamingefluester/
und auf Instagram unter https://www.instagram.com/kamingefluester/

Kommt mich dort doch gerne mal besuchen! 🤓

So, dass waren meine Antworten zur Lesewoche. Und nun bin ich auf eure gespannt!

Kommentare:

  1. Hallo Rubine

    Ich habe gerade bei Deinem SuB-Voting mitgemacht, ich finde solche Umfragen immer toll. Ich selbst mache auch jeden Monat eine, allerdings nicht auf dem Blog, sondern in einem Forum :)

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      danke für dein Voting! Ich mache sowas auch immer furchtbar gern. Ich könnte über alle möglichen Themen abstimmen und mag auch diese peinlichen Tests in Zeitschriften, auch wenn ich die natürlich nicht ernst nehme. Trotzdem bin ich immer so neugierig auf das Ergebis.

      Liebe Grüße,
      Rubine

      Löschen
  2. Huhu Rubine,
    von deinen erwähnten Büchern habe ich bislang noch kein einziges gelesen. Ahhh, während ich dir schreibe sehe ich gerade auch in der Sidebar die Reise mit den Büchern durch die Welt :o))) Da muss ich gleich mal stöbern gehen :o))
    Aber weiter zu diesem Artikel: Was das Bücherregal angeht: Ich habe mal versucht ein Schema bei mir reinzubringen, aber irgendwie bin ich noch nicht so zufrieden damit. Eine Sortierung nach Farbe fände ich nicht so glücklich. Wenn man ein bestimmtes Buch/einen bestimmten Autor sucht, ist man da bestimmt verloren und die Reihen würden ggf. auch durcheinandergewürfelt werden.

    Ich kann sehr gut verstehen, dass du da immer wieder neusortierst :o))))))

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Rubine,

    Die "Milchmädchen" stehen noch auf meiner Wunschliste. :) Es klingt nach einer schönen Geschichte.
    Die anderen Bücher sagen mir nichts. Zu Yona will ich aber den Anime bald mal sehen. :)
    Nach Challenges sortieren ist auch nicht schlecht. :D Wenn man bei vielen mitmacht, hilft das sicherlich bei der Übersicht. Ich schaffe Challenges nur irgendwie nie, daher mache ich bei kaum einer mit.

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alica!

      Milchmädchen kann ich dir absolut empfehlen. Es ist ein ruhiges Buch, aber keineswegs langweilig. Ich fand die Idee mit den Kühen und überhaupt die Botschaft des Romans super.
      Wenn du es lesen solltest, dann berichte mir gerne mal, wie du es fandest!

      Liebe Grüße,
      Rubine

      Löschen

DATENSCHUTZ: Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch über Google personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars wird die Datenschutzerklärung akzeptiert.

Aktuelle Rezensionen

Was gibt's Neues bei ...